aTuTi-Landsgemeinde in Himmelried

98. Landsgemeinde der Vereinigung alt Turner und Turnerinnen vom 27. April 2019.
Unser Franz Spielmann war wiederum ältester Landsgemeinde-Teilnehmer
 

aTuTi_Logo
 
Die Vereinigung alt Turner und Turnerinnen des Kantons Solothurn (aTuTi) vereinigt die ehemaligen und noch aktiven Turner und Turnerinnen über 40 Jahre im Solothurner Turnverband (SOTV). Jedes Jahr treffen sich die Mitglieder, jeweils an einem anderen Ort im Kanton, zu ihrer Jahresversammlung, genannt Landsgemeinde. Auch dieses Jahr war die Männerriege Dulliken mit einer grossen Delegation von 11 Turnern dabei. Es war eine der grössten Gruppen aus den Gemeinden.

Bereits zum dritten Mal führte Ines Gerber als aTuTi-Präsidentin mit viel Charme durch die Landsgemeinde. Sie konnte u.a. vermelden, dass die Mitgliederzahl erneut gesteigert werden konnte, d.h. auf 2702 Personen. Der Frauenanteil ist stark steigend und beträgt nun 31 %. 

Wie alle Jahre war der Höhepunkt die Ehrung der über 80-jährigen Turnerinnen und Turner. Dabei waren von Dulliken anwesend: 
 
Ernst Humm, Bruno Kunz, Franz Spielmann und Willy Wüest
 
Bruno   Ernst und Willy   Franz
Rechts: Bruno Kunz vlnr: Ernst Humm und Willy Wüest

Franz Spielmann, ältester
Teilnehmer (98 J.)


Weitere Teilnehmer aus Dulliken an der Landsgemeinde; auf den Bildern fehlen Roland Bitterli und Hans Frank (Fotograf):
 
Edi und Erika   Werner, Walter und Willy   Vreni
Edi Hofer und Erika Bürge

vlnr: Werner Aeschlimann, Walter
Bärtschi und Willy Wüest

Vreni Kunz
Weitere wichtige Informationen:
 
  • aTuTi besucht am Mittwoch, 10. Juli 2019 die Gymnaestrada in Dornbirn
  • Die nächste aTuTi-Landsgemeinde findet am Samstag, 25. April 2020 in Hägendorf statt
  • Im 2021 findet die Jubiläums-Landsgemeinde statt (100 Jahre)

  
FÜR WEITERE BILDER SIEHE GALERIE (Bilder: Hans Frank, Text Werner Aeschlimann)

Suchen

Mitgliederbereich